Aus MyNakedGirlfriend.de wird CupRacer.de

Vor etlichen Jahren (ca. Anfang 2000) hatte ich mir meine erste Domain registriert. Da ich zu dieser Zeit einen Seat Ibiza Cupra mein Eigentum nannte, war der Name der Domain schnell gefunden: CupRacer.de. Hiermit habe ich dann so Einiges angestellt und die dazugehörige Website wurde im Laufe der Zeit ständig verändert.

Dann kam ich vor einer Weile auf die gloreiche Idee, MyNakedGirlfriend.de zu registrieren und als primäre Domain zu verwenden. Grundsätzlich war es eine witzige Idee und hat die meisten Besucher wohl zum Schmunzeln gebracht. Allerdings habe ich auch immer mal wieder das Feedback bekommen, dass Besucher nur sehr zögerlich auf entsprechende Links zu meiner Website geklickt haben, da sie befürchteten, NSFW-Material zu Gesicht zu bekommen. Im Grunde war MyNakedGirlfriend.de schlicht auch viel zu lang und schwierig zu tippen.

Ich habe mich nun also (aus Gründen) entschlossen, die Ursprünglichste aller meiner Domains wieder ins Leben zurückzuholen und verkünde hiermit, dass CupRacer.de ab sofort wieder die primäre Adresse meines Blogs darstellt. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die Weiterleitung von der alten Domain funktioniert und Google die Adressänderung korrekt umsetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.