Frohe Weihnachten!

Ich mach’s mal kurz und wünsche Euch allen Frohe Weihnachten bzw. schöne Feiertage und alle Gute für das kommende Jahr!

Verbringt die Zeit möglichst mit Euren Lieben, gönnt Euch etwas Ruhe und nehmt Euch die Zeit für ein Musikalbum oder ein gutes Buch. Besinnt Euch mal wieder auf die wichtigen Dinge in Eurem Leben.

„Der Rest ist nur Sand.“

Viele Grüße,
Thomas

Wie gefällt Euch das neue Theme?

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende, mein Urlaub hat begonnen und ich habe mich dazu entschieden, dieser Website ein neues Theme zu spendieren und sie mal wieder auf Vordermann zu bringen.

Vor ungefähr einem halben Jahr hatte ich mich vom jahrelang genutzten WordPress-Theme WP-Bold verabschiedet und mich auf die Suche nach einem Nachfolger begeben. Zunächst schien es, als hätte ich mit Rinjani eine gute Wahl getroffen, doch auf lange Sicht konnte ich mich damit dann irgendwie doch nicht anfreunden. Es waren einfach so viele Anpassungen im Code nötig, um das Design meinen Wünschen anzupassen, dass es damit leider auch gleichzeitig sehr schwierig wurde, es mit geringem Zeitaufwand zu warten. „Wie gefällt Euch das neue Theme?“ weiterlesen

Aus MyNakedGirlfriend.de wird CupRacer.de

Vor etlichen Jahren (ca. Anfang 2000) hatte ich mir meine erste Domain registriert. Da ich zu dieser Zeit einen Seat Ibiza Cupra mein Eigentum nannte, war der Name der Domain schnell gefunden: CupRacer.de. Hiermit habe ich dann so Einiges angestellt und die dazugehörige Website wurde im Laufe der Zeit ständig verändert.

Dann kam ich vor einer Weile auf die gloreiche Idee, MyNakedGirlfriend.de zu registrieren und als primäre Domain zu verwenden. Grundsätzlich war es eine witzige Idee und hat die meisten Besucher wohl zum Schmunzeln gebracht. Allerdings habe ich auch immer mal wieder das Feedback bekommen, dass Besucher nur sehr zögerlich auf entsprechende Links zu meiner Website geklickt haben, da sie befürchteten, NSFW-Material zu Gesicht zu bekommen. Im Grunde war MyNakedGirlfriend.de schlicht auch viel zu lang und schwierig zu tippen.

Ich habe mich nun also (aus Gründen) entschlossen, die Ursprünglichste aller meiner Domains wieder ins Leben zurückzuholen und verkünde hiermit, dass CupRacer.de ab sofort wieder die primäre Adresse meines Blogs darstellt. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die Weiterleitung von der alten Domain funktioniert und Google die Adressänderung korrekt umsetzt.

Finding Albert – Back to Rome

Am vergangenen Wochenende ist mir in einem Pub in Schottland zum ersten Mal die Band Finding Albert begegnet. Bis zu dem Moment, an dem die Live-Musik in meine Ohren drang, hatte ich keinen blassen Schimmer von der Existenz dieser Band. Umso schneller wurde ich ein Fan. Mit jedem weiteren Song wurde mir klar, hier etwas Besonderes „gefunden“ zu haben – im Hootananny in Inverness.

Ich muss im Nachhinein allerdings auch sagen, dass diese Band (meiner ganz persönlichen Meinung nach) Ihre Stärken nur live so richtig ausspielen kann. Die Album-Versionen ihrer Lieder hören sich recht synthetisch an und können zumindest mich nicht sehr mitreißen. Wenn Ihr aber jemals die Chance bekommt, Euch diese Band live anzusehen, dann überlegt nicht lange. Ich würd’s auch wieder tun!

@FindingAlbert: Thanks a lot for the show! It was a pleasure to meet you!

UPDATE: Das YouTube-Video wurde leider entfernt. Die Band-Website existiert ebenfalls nicht mehr.

die-werbetrommel.net – Abzocke?

Heute erhielt ich eine irritierende E-Mail, die über eine Art Anonymizer-Host an mich gesendet wurde. Als Empfänger wurde meine Haupt-Adresse verwendet, außerdem wurde auch mein vollständiger Name genannt. Mit dem Inhalt konnte ich allerdings zunächst nichts anfangen:

die-werbetrommel-email

Mein erster Eindruck ging aufgrund der enthaltenen Adressen und des Wortes „werbe“ erst mal in Richtung SPAM. Allerdings erschien mir der Inhalt untypisch für eine Junk-E-Mail. Ich habe daraufhin die Webseite aufgerufen und wurde direkt mit unzähligen Werbebannern und buntem Text begrüßt. Ich weiß nicht genau, für was dort tatsächlich geworben wird, aber offenbar geht es darum, eine Mitgliedschaft abzuschließen, um das eigene Einkommen aufzustocken – auf welche Art auch immer. Darüber will ich an dieser Stelle nicht urteilen und auch niemanden an den Pranger stellen. Mir geht es lediglich darum, mich selbst aus der Schusslinie zu bringen. „die-werbetrommel.net – Abzocke?“ weiterlesen

Warum ich keinen Toyota GT86 mehr will

Seit mittlerweile 1,5 Jahren bin ich beruflich bedingt regelmäßig mit diversen Mietwagen unterwegs (Übersicht) und konnte so einige Marken und Modelle ausprobieren. Mal besser, mal schlechter. Neben Autos, die alles übertreffen, was ich mir bisher von einem Fahrzeug erträumt hatte (und leider außerhalb meiner finanziellen Reichweite liegen) blieb mir ein Wagen in Erinnerung, der mir gerade in den letzten Wochen nicht aus dem Kopf gegangen ist: der Toyota GT86. Ich stand gedanklich bereits kurz vor dem Kauf.

Doch dann kam alles anders… „Warum ich keinen Toyota GT86 mehr will“ weiterlesen