WP-Bold ist neues Site-Theme

Kenner dieses Blog sind momentan wahrscheinlich etwas irritiert, wenn sie sich hier in diesen Tagen umschauen. Ich hatte mich am alten Theme „Arthemia-Premium“ satt gesehen und wollte mal für etwas frischen Wind sorgen. Die Fülle der verfügbaren Themes für WordPress scheint unendlich groß und auch an Vielfältigkeit mangelt es nicht. In letzter Zeit habe ich meistens Abstand von frei verfügbaren Themes genommen und mich nach Premium-Themes umgeschaut. Auch die gibt’s mittlerweile wie Sand am Meer, doch etwas Passendes zu finden, ist gar nicht so leicht.

MyNakedGirlfriend WP-BoldThemes für persönliche Blogs kann ich hier nicht gebrauchen, und Business-Themes haben meist viel zu große Landing-Pages und stützen sich auf die Veröffentlichung eines Portfolios. Für meine Zwecke ist das alles zu statisch aufgebaut. Da ich hier überwiegend Artikel poste, die thematisch oft nur sehr grob zueinander passen, erschien es mir am Sinnvollsten, ein Theme im Magazine-Stil zu wählen, dass möglichst viele Artikel auf einen Blick zeigt, zum Querlesen anregen soll und dennoch auf Einzelseiten klar und einfach lesbar bleibt. „WP-Bold ist neues Site-Theme“ weiterlesen

Apache-HTTP-Benchmark mit „ab“ (ApacheBench)

Spätestens seit Google offiziell verkündet hat, dass Ladezeiten von Webseiten ein relevanter Ranking-Faktor sind, wird Geschwindigkeit nun auch für die letzten SEO-Interessierten zu einem wichtigen Thema. Doch auch weit ab von SEO-optimierten Sites gilt es, Ladezeiten zu untersuchen und durch Verbesserungen an Hardware, Software, Code und Netzanbindung auf ein Minimum zu reduzieren.

Ich möchte heute das Werkzeug „ab“ (ApacheBench) vorstellen. Immer wieder begegne ich Leuten, die zwar seit Ewigkeiten mit dem Apache-Webserver arbeiten, jedoch von ab noch nie etwas gehört haben. „Apache-HTTP-Benchmark mit „ab“ (ApacheBench)“ weiterlesen

Probleme beim Apple iCloud-Upload mit iTunes Match

Nachdem ich nun bereits einige Zeit erfolgreich mit iTunes Match gearbeitet habe, ist mir gestern ein Problem aufgefallen, das mir die Freude daran gerade etwas verdirbt. Wenn ich in iTunes (Mac OS X Lion 10.7.2) ein neues Album zur iCloud hinzufüge, beginnt iTunes Match mit Schritt 1 von 3 und sammelt wie gewohnt Daten zu den abzugleichenden Songs. Normalerweise dauert dieser Vorgang bei einem durchschnittlichen Album nur einige Sekunden. Momentan dauert es jedoch eine gefühlte Ewigkeit. Gelegentlich springt der Vorgang bis zu Schritt 2, dem tatsächlichen Abgleich. Doch bisher bin ich darüber noch nicht hinaus gekommen. Reboots, iTunes Match aus- und wieder einschalten brachten keinen Erfolg. „Probleme beim Apple iCloud-Upload mit iTunes Match“ weiterlesen