Zimmerteich

Nachdem ich nun einige Zeit damit verbracht hatte, einen Zimmerteich für unsere beiden Schildkröten anzulegen, haben die Tiere nun Ihre Winterruhe beendet und sind am vergangenen Freitag in ihr neues Zuhause eingezogen. Als die Beiden Anfang November aus ihrem Aquaterrarium auszogen waren, um zu überwintern, begann bereits die Umzugsphase für ihre Mitbewohner und Teile der Einrichtung.

Der neue Zimmerteich ist ca. 1,20 x 1,20 Meter groß und hat einen Wasserstand von ca. 30 Zentimetern. Die zwei Highlights sind zum Einen der horizontal verbaute Hamburger Mattenfilter (HMF), der mit seiner 4 cm starken Filtermatte (ca. 1,20 cm x 30 cm) genügend Filterleistung bieten dürfte. Darunter verborgen ist auch der Heizstab, somit ist er für die Tiere unerreichbar. Zum Anderen haben ich dem Teich nach reiflicher Überlegung eine AS-Sonneninsel spendiert. Sie ist super verarbeitet, scheint robust zu sein und der Shop-Inhaber ist ein freundlicher junger Mann, der mir die Insel sogar persönlich geliefert hat. :-)

Als Beleuchtung dient hauptsächlich eine Lucky Reptile Bright Sun UV Desert mit 70W, die mit ausreichendem Abstand auf einen Teil der Sonneninsel gerichtet ist. Da die Lampe es leider nicht schafft, den Platz auf mehr als 30 °C zu erwärmen, kommt noch ein Halogen-Spot mit 50W zum Einsatz. Damit sind die erforderlichen 40-45 °C kein Problem mehr.

Ein paar Feinarbeiten müssen noch erledigt werden (z.B. die überschüssige Folie abschneiden und dann die Fotos aktualisieren *g*), doch im Großen und Ganzen bin ich wohl erst mal durch. Feedback ist herzlich willkommen.